Gastro News

Trendrezept: Baked Feta Pasta

Dieses Rezept hat die Welt im Sturm erobert. Kein Wunder! Die Baked Feta Pasta ist nicht nur unglaublich lecker und cremig, sondern auch richtig einfach und schnell in der Zubereitung. Die Kombination aus 3 Zutaten ist das ganze Geheimnis: Kirschtomaten, Feta und Pasta! Und so wird’s gemacht:

Zutaten für 2 Personen:

  • 400g Kirschtomaten
  • 180g Feta
  • 200g Pasta nach Wahl
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Zehen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Basilikum
  • Oregano

Zubereitung:

Den Ofen auf 220 °C Heißluft / 240 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Nun Tomaten, Olivenöl, Knoblauch, Oregano, Salz und Pfeffer in eine Auflaufform geben und gut vermischen. Danach den Feta in der Mitte der Form platzieren und noch etwas Olivenöl darüber geben. Ca. 20 – 25 Minuten im Ofen backen.

Währenddessen die Nudeln in reichlich Salzwasser kochen, anschließend in ein Sieb geben und abtropfen lassen.

Die Auflaufform aus dem Ofen nehmen und den cremigen Feta mit den Tomaten vermischen. Die Pasta dazugeben und erneut rühren. Noch Basilikum oben drauf und fertig. So einfach geht’s! Lasst es euch schmecken!