Gastro News

Regionalität & Nachhaltigkeit im Fokus

Als Einkaufscenter mit starker regionaler Verbundenheit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung heimischer Betriebe und Unternehmer.

Die Corona Krise war bzw. ist für uns alle eine anspruchsvolle Herausforderung, bei der wieder aufs Neue die wichtige Postion des Traisenparks als regionaler Nahversorger Nr. 1 aufgezeigt wurde.

Unterstrichen wurde das durch Maßnahmen wie etwa den kostenlosen Zustellservice in der Lockdown-Phase, der örtliche Nahversorgung und Regionalität perfekt miteinander kombinierte. Und eben diese Regionalität und auch die Nachhaltigkeit sind uns dauerhaft ein wichtiges Anliegen und wir versuchen immer diese beiden Aspekte – so gut es uns möglich ist – miteinander zu verbinden.

Paradebeispiel ist der beliebte Bauernmarkt, welcher jeden Donnerstag – und das schon seit Jahren – stattfindet. Von frisch gebackenem Brot über Honig, Obstsäfte und Most bis zu Fleischwaren reicht die Palette “aus erster Hand” – also direkt vom Produzenten. Besonders stolz sind wir auch auf den Traisenpark-Honig, den es künftig auch jeden Donnerstag beim Bauernmarkt geben wird. Zudem soll das Sortiment noch wachsen, insbesondere Produkte von Schaf und Ziege, Käse sowie Obst und Gemüse aus eigenem Anbau werden noch gesucht!

Neben dem Bauernmarkt haben wir aber auch viele heimische Unternehmen bzw. Stores, die besonderen Wert auf Nachhaltigkeit legen, im Shoppingcenter. Einige möchten wir Ihnen vorstellen:

Interspar

Das Unternehmen hat den Trend der Zeit erkannt und legt besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und verantwortungsvoll hergestellte Produkte. Als einer der größten Arbeitgeber Österreichs sieht sich das Unternehmen in der Verantwortung ein umwelt- und gesellschaftsbewusstes Sortiment zur Verfügung zu stellen.

Niemetz
Die Wiener Traditionskonditorei lockt mit den Original Schwedenbomben und den Schoko-Nuss Riegeln Swedy und Manja bereits seit 1890 Schleckermäuler nach Österreich. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde die beliebte Schwedenbombe ins Leben gerufen. Seit der Gründung der Süßwarenmanufaktur werden alle Köstlichkeiten ausschließlich in Wien produziert. Mit viel Liebe und Herzblut entstehen bei Niemetz jeden Tag süße Meisterwerke, die schon Generationen vor uns begeisterten.

Tchibo
“Fair zu Mensch und Natur” ist der Antrieb von Tchibo. Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur im Hier und Jetzt zu leben, sondern auch an die Welt von morgen zu denken. Dehalb liegt sein Fokus bei der fairen Produktherstellung, sowohl für Mensch als auch Natur.

Steinvisionen
Das heimische Unternehmen ist auf Mineralien, Edelsteine, Tee und Produkte rund um Gesundheit, Heilung und Sinneserfahrungen spezialisiert. Alle Produkte stehen im Einklang mit der Natur und bringen auch Sie in Einklang mit Ihrer Umgebung.

Reformstark Martin
Die Philosophie des österreichischen Familienunternehmens basiert auf drei Säulen: vollwertigen Lebensmittel, sinnvolle Nahrungsergänzung und innovative Kosmetik. Eine gesunde Lebensweise hört nicht bei Lebensmitteln auf, sondern reicht bis zu Kosmetikprodukten. Natürliche und nachhaltige Inhaltsstoffe sind Qualitätskriterien aller Produkte.

BILDER