Eventvorschau

Impfbus macht Halt beim Traisenpark

Am 21. August war erstmalig der Impfbus in St. Pölten unterwegs. Da das Angebot sehr gut angenommen wurde, macht der Impfbus auch beim Traisenpark Halt. Impfwillige können sich direkt vor dem Haupteingang ohne Voranmeldung an folgenden Terminen impfen lassen:

Freitag, 26. November von 13:00 bis 18:00 Uhr

Zusätzlich zu Erstimpfungen werden auch diesmal 2. bzw. 3. Dosen laut Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums verabreicht. Verimpft werden alle zugelassenen Impfstoffe. Lediglich die E-Card und ein Lichtbildausweis müssen vorgelegt werden. 
Bürgermeister Matthias Stadler fügt hinzu: „Es ist wichtig, dass all jene, die sich impfen lassen wollen auch die Möglichkeit haben dies zu tun. Ein unterschwelliges Angebot ohne Voranmeldung ist daher die beste Ergänzung zu dem bisherigen und schafft Zugang zur Schutzimpfung ohne bürokratische oder sprachliche Barrieren.“



Bild: Bürgermeister Matthias Stadler, Barbara Kalteis und das Team vom PVZ freuen sich über die rege Teilnahme. (Fotocredits: Josef Vorlaufer)