Billardclub

NEWSLETTER 11.11.2019

Heimsieg bei unserem Basisturnier 10-Ball (Doppel) im Traisenpark St.Pölten!

Dem Duo Günter Vogt und Michael Schwaiger gelingt der Sieg im letzten Turnier der Saison, unserem Heimturnier im Traisenpark St.Pölten!

An unserem Heim-Turnier, bei dem die Spieler im Doppel antraten, nahmen 15 Paarungen, also 30 Spieler teil. Unser Verein war dabei mit 10 Spielern vertreten.
Die Duos Christian Pfeffer/Johann Moser und Stefan Micliuc/Augustin Bogdan wurden in schwere Gruppen gelost und scheiterten knapp, ebenso die Paarung Michaela Seifritz/Robert Marek.
Paul Herzog und Stefan Kräftner konnten gemeinsam den Aufstieg ins Viertelfinale schaffen, da war dann aber gegen die favorisierten Wr.Neustädter Michael Stark/Christian Ederl jun. mit 1:4 Endstation.
Besser machten es unser frisch gebackener Landesmeister Günter Vogt zusammen mit unserem Obmann Michael Schwaiger: im Viertelfinale trafen sie zunächst auf das Badener Team Christopher Posch/Jeffrey Pang, und machten mit einem 4:0 gleich klar, dass sie heute hungrig nach einem großen Erfolg sind.
Im Halbfinale waren dann die Wr.Neustädter mit der NÖ-Nr.1 Michael Stark und Christian Ederl jun. die Gegner. Mit einem fulminanten 4:1-Sieg schafften sie den Einzug ins Finale.
Dort traf man auf die Leonhofener Paarung Andreas Ebenführer/Andreas Imler. Ausgestattet mit dem Selbstvertrauen der letzten Siege ließen sich unsere Spieler nicht aufhalten und sicherten sich mit einem 4:2 den Turniersieg!
Wir hoffen, dass die beiden ihre tolle Form fürs spannende Landesliga-Finale am kommenden Samstag mitnehmen können!

NÖ Basisturnier 10-Ball Doppel im Traisenpark St.Pölten 1. Günter Vogt/Michael Schwaiger (BC Traisenpark St.Pölten) 2. Andreas Ebenführer/Andreas Imler (BSV Leonhofen) 3. Michael Stark/Christian Ederl jun. (BC LaPalma Wr.Neustadt)
    Klaus Hickelsberger/Avni Berisha (BSV Baden) 5. Paul Herzog/Stefan Kräftner (BC Traisenpark St.Pölten)
    Christopher Posch/Jeffrey Pang (BSV Baden)
    Markus Gradinger/Alexander Korherr (PBC Top Pool St.Pölten)
    Stefan Grill/Johann Lichtenwallner (UBC Horn)

Werner Socha erreicht 5. Platz beim Senioren-Grand-Prix!

Werner Socha kam beim Senioren-Grand-Prix in St.Johann im Pongau (Sbg) zu einem tollen Erfolg.
Mit Siegen u.a. gegen die Top-Spieler Christian Reiter (Salzburg) und Eugen Horatek (Tirol) schaffte er den Einzug ins Viertelfinale, wo er dann dem Wiener Johann Schernthaner unterlag.
Ein weiterer toller Erfolg für Werner Socha

BILDER